Schneeschuhwandern im Allgäu, Gunzesrieder Tal zum Großen Ochsenkopf

Schneeschuhwandern im Allgäu vom Ostertal / Gunzesrieder Tal zum Ochsenkopf, 1662 m

Im Gunzesrieder Tal kann man mehrere verschiedene schöne Schneeschuhtouren unternehmen. Unterhalb vom Rangiswanger Horn geht es nur leicht anststeigend im Tal entlang bevor der etwas steilere Augstieg zum Großen Ochsenkopf beginnt.

Großer Ochsenkopf, 1662 m

Ausgangssort: Ostertal bei Gunzesried, gebührenpflichtiger Parkplatz
Aufstieg ca. 650 hm
Schneeschuhtour mit ca. 11 km Länge (hin und zurück)
Keine Einkehrmöglichkeiten während der Tour.

Einstieg unmittelbar vor dem Parkplatz auf der anderen Straßenseite. Zahlreiche Skitourengeher steigen von hier zur Hörnergruppe auf. Wir bleiben eher unten und laufen unterhalb vom Sigiswanger und Rangiswanger Horn an der Holzschlagalpe und am Oberälple vorbei bevor der zweite Teil mit dem Schlußanstieg zum großen Ochsenkopf beginnt.

Höhenprofil Schneeschuhwanderung Großer Ochsenkopf

Karte Schneeschuhwanderung Großer Ochsenkopf

Großer Ochsenkopf, Schneeschuhwandern im Allgäu.
Schneeschuhwandern im Allgäu, Aufbruch bei zweifelhaftem Wetter

Schneeschuhwandern im Allgäu im Gunzesrieder Tal.
Schneeschuhwandern im Allgäu, Oberälple

Großer Ochsenkopf, Ausblick
Schneeschuhwandern im Allgäu, Ausblicke vom Gipfel

Schneeschuhtour zum Großer Ochsenkopf, GPX-Track zum Download

Empfehlenswerte Links:

Schneeschuhwandern im Allgäu
Alpenüberquerungen Reisen Von Oberstdorf nach Meran mit und ohne Gepäcktransport
Schneeschuhtouren geführt Winterreisen von Alpinatours.de
Winterwandern in den Allgäuer Alpen, Herbert Mayr, Rother Verlag Buchtipp für Tourenvorschläge


Links zum vorherigen und zum nächsten Beitrag:
|