Kategorien
Wordpress

Revisionen im WordPress

WordPress speichert automatisch verschiedene Revisionen der Beiträge und Artikel. Bei jeder Änderung wird die alte Version in der Datenbank gespeichert. Um die Datenbank kompakt zu halten ist es empfehlenswert gelegentlich die nicht mehr benötigten Revisionen zu löschen.
Wie kann man die alten Entwürfe, die sogenannten Revisionen löschen und wie kann man ggf. das Abspeichern neuer, d.h. weiterer Sicherungskopien verhindern?

Revisionen, d.h. die Entwurfsversion im WordPress löschen:

Mittels phpmyadmin können die Datensätze ganz einfach gelöscht werden (Das Präfix „wp_“ ist ggf. durch das selbst definierte Präfix zu ersetzen.):

DELETE FROM wp_posts WHERE post_type= „revision“;

Ausschalten der automatischen Speicherung von Revisionen:

In der wp-config.php-Datei einfach einen neuen Eintrag ergänzen, damit künftig keine Revisionen mehr gespeichert werden:

define(‚WP_POST_REVISIONS‘, false);

Anzahl der Revisionen verringern:

Möchte man die Revisionen nicht völlig ausschalten, so kann man die maximale Anzahl beschränken.
In der wp-config.php-Datei einfach einen neuen Eintrag mit der gewünschten Anzahl ergänzen. Ist die maximale Anzahl erreicht, wird die heweils älteste Version gelöscht:

define(‚WP_POST_REVISIONS‘, 5);

Intervall für automatisches Speichern ändern:

Standardmäßig wird von WordPress alle 60 Sekunden automatisch der aktuellen Stand beim Bearbeiten eines Artikels gespeichert. In der wp-config.php-Datei kann einfach mit einem neuen Eintrag die gewünschte Zeit in Sekunden eingestellt werden:

define(‚AUTOSAVE_INTERVAL‘, 180);